Anfahrt / ÖffnungszeitenStellenangeboteKontakt
Suchvorschläge
Anfahrt / ÖffnungszeitenStellenangeboteKontakt
Schreibtisch Homeoffice

Schreibtisch Homeoffice

ID 13300188-1
359,00 € *
inkl. Mwst
  • Metall Alu-Glas weiß
  • Notebookschublade
  • Filzeinlage
359,00 € *

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Schreibtisch mal anders

Diese Tischplatte ist zusammen mit ihren schräg gestellten Füßen ein Hit. Er hat alle Feature was ein Schreibtisch benötigt.

  • weiße Tischplatte
  • Notebookschublade mit Filzeinlage
  • leicht schräge Füße

Kleiner eleganter Schreibtisch mit Metallgestell und einer Arbeitsplatte in Weißglas.

Gekonnt und fast unsichtbar versteckt die Tischplatte eine Notebook-Schublade mit Filzeinlage. Die vier Metallfüße sind leicht schräg an die Platte montiert und laufen nach unten konisch ab.

Der Homeofficeplatz überzeugt mit seinem Design und dem denoch praktischen Arbeitstisch.

Details

Ausführung:

  • Notebookschublade mit Filzeinlage
  • Metallauszugsschienen

Material:

  • Platte: Glas (ESG Sicherheitsglas ca. 6 mm)
  • Gestell: Metall

Farbe:

  • Platte: Weißglas

Abmessung:

  • B/H/T: ca. 120x73x60 cm

Pflegehinweise

  • Glaspflege
    Bei Lichteinfall sind Irisationserscheinungen wie leichte Wolken, Ringe, Schlieren oder Ziehfehler in den Spektralfarben physikalisch bedingt. Glasflächen sind kratzempfindlich. Scharfkantige Gegenstände dürfen nicht ohne Schutz abgestellt oder gezogen werden. Insbesondere bei heißen Töpfen oder Flaschen aus dem Tiefkühlfach kann Floatglas platzen. Die Pflege erfolgt mittels handelsüblicher Glasreiniger oder mit klarem warmem Wasser unter Zuhilfenahme eines guten Fensterleders oder Mikrofasertuches.

    Satiniertes Glas sollte möglichst ohne Flüssigreiniger gesäubert werden. Sollte die Glasscheibe doch einmal starke Verschmutzungen aufweisen, so können Sie Spiritus oder ein wenig Flüssigreiniger dazugeben. Die Fläche muss sofort mit viel klarem Wasser nachgewischt und anschließend trocken geputzt werden, da sich sonst Rückstände des Reinigers in die offenporige Glasfläche einlagern können.

    Grundsätzlich dürfen zur Glasreinigung keine aggressiven und lösemittelhaltigen Mittel sowie keine harten Gegenstände wie Schaber, Klingen oder Stahlwolle verwendet werden, da die Gefahr des Verkratzens besteht.