Anfahrt / ÖffnungszeitenStellenangeboteKontakt
Suchvorschläge
Anfahrt / ÖffnungszeitenStellenangeboteKontakt
Hocker NORIMA dunkelgrau mit Schaumstoffpolsterung
Hocker NORIMA dunkelgrau mit Schaumstoffpolsterung
Hocker NORIMA dunkelgrau mit Schaumstoffpolsterung

Hocker NORIMA dunkelgrau mit Schaumstoffpolsterung

ID 71996000002-3
149,00 € *
inkl. Mwst
  • Webstoff dunkelgrau
  • Schaumstoffpolsterung
  • pulverbeschichtete Metallfüße
  • B/H/T: ca. 124x43x62 cm
149,00 € *

Beschreibung

Details

Pflegehinweise

Beschreibung

Diese praktische Hocker NORIMA bereichert Deinen Wohnraum.

Im modernen Design und den pulverbeschichteten Metallfüßen setzt der Hocker in Deinem Wohnbereich schöne Akzente. Bezogen ist der Hocker in dunkelgrauen Webstoff.

  • dunkler grauer Webstoff
  • angenehme PUR Schaumpolsterung
  • variabel im Raum stellbar
  • rechteckige Form, passend zum Ecksofa NORIMA

Für einen tollen Sitzkomfort sorgt die angenehme Polsterung aus einem Schaumstoff. Ob im Wohnzimmer als weitere Sitzmöglichkeit oder im Schlafzimmer zum Ablegen Deiner Kleidung – dieser Hocker macht in jedem Wohnraum eine gute Figur.

Als weitere Sitzgelegenheit in Deinem Wohnzimmer, vor allem zum Ecksofa NORIMA, eignet sich dieser Hocker hervorragend.

Details

Details:

  • legere Polsterung
  • gesteppte Sitzoptik

Material:

  • Bezug: Webstoff (100% Polyester)
  • Füße: Metall pulverbeschichtet
  • Gestell: tragende Teile aus Holz und Spannplatte
  • Polsterung Sitz: PUR HR30/T25

Farbe:

  • Bezug: dunkelgrau
  • Füße: alufarben

Abmessung:

  • B/H/T: ca. 124x43x62 cm
  • Sitzhöhe: ca. 43 cm

Pflegehinweise

  • Stoffpflege
    Die Pflege des Möbelstoffes ist gleichzusetzen mit der täglichen Körperpflege des Menschen. Bei der regelmäßigen Pflege werden Verschmutzungen, die durch den täglichen Gebrauch entstehen, beseitigt (Hausstaub, Krümel, Fusseln, etc.) und zwar durch regelmäßiges Absaugen (geringe Saugleistung) mit einem normalen Haushaltsstaubsauger mit Polsterdüse. Bei Velours- und Flachgewebe unbedingt eine Düse mit weichen Borsten verwenden und in Strichrichtung arbeiten. Anschließend mit einer weichen Bürste abbürsten (z.B. Kleiderbürste). Ab und zu sollte der Bezug mit einem sauberen, feuchten Tuch (destilliertes Wasser) abgewischt werden. Die Feuchtigkeit hält die Fasern elastisch und wirkt sich so positiv auf deren Langlebigkeit aus. Keinesfalls Mikrofasertücher oder Dampfreiniger verwenden! Flecken entfernt man am besten sofort, unmittelbar nach dem Entstehen. Wichtig ist, dass verschüttete Flüssigkeiten sofort mit einem saugfähigen Küchenpapier oder Tuch abgetupft werden – nicht reiben! Dann können sie gar nicht erst in das Gewebe eindringen. Einige ganz besonders hochwertige Materialien unserer angebotenen Stoffkollektionen haben eigene Pflegeanleitungen, die es unbedingt zu beachten gilt. Bitte bewahren Sie die Anleitung zusammen mit diesen Möbeln und dem Kaufvertrag auf.

Das könnte Ihnen auch gefallen...